Spielenachmittag am 2.Juli

7. Juli 2017 um 20:00 von TSVW

Der TSV Wuchzenhofen hat am vergangenen Sonntag zum Spielemittag eingeladen. 15 verschiedene Spielstationen, die die Geschicklichkeit von Jung und Alt auf die Probe stellten, waren in der Turnhalle aufgebaut. Zumeist traten bunt gemischte 3er-Mannschaften gegeneinander an, die den Parcours in beliebiger Reihenfolge absolvierten.

 

Dabei kam es nicht auf Kraft und Geschwindigkeit an, sondern auf Geschicklichkeit. Eine ruhige Hand, die entsprechende Taktik sowie ein Quäntchen Glück – und die Mannschaft konnte die  entsprechenden Punkte für sich verbuchen. Manches Spiel, welches zu Beginn als recht einfach eingestuft wurde, stellte die Teilnehmer dann doch vor eine große Herausforderung.

 

Aber ob Bauklötze transportieren, Bierdeckel zielschießen, Fäden ziehen oder ein Holzei mit dem Golfschläger einputten – der Spaß stand im Vordergrund. Die Spielpausen überbrückten die Mannschaften mit leckerem Kuchen, Kaffee und Getränken.

Sieger wurden schlussendlich „Alle“ – und zur Belohnung gab es Eisgutscheine.

 

Als Abschied schickten die Teilnehmer eine La-Ola-Welle durch die Halle – ein passendes Ende für einen schönen Nachmittag voll Spaß und guter Laune.