TSV`ler beim Dorffest Adrazhofen

16. August 2015 um 18:06 von TSVW

Beim diesjährigen Dorffest in Adrazhofen nahmen wieder 2 Mannschaften des TSV Teil.

Hier ging es vorwiegend um den Spass am Dabeisein.

Martina Hölzle von der Musikkapelle hat sich tolle Spiele einfallen lassen.

Bei der Siegerehrung Abends im Zelt hatten alle Teilnehmer viel Gaudi.

 

                                                                                                              

 

 

TKD-Show beim Sportfest 2015

16. August 2015 um 17:02 von TSVW

Sportfest 2015 (20)

  IMG_0685Schon beim Zuschauen ins Schwitzen kam man in der Mittagshitze beim faszinierenden Showprogramm der Taekwondo-Abteilung, die unter Leitung von Trainer Ludwig Lingenheil als Schwerpunkt synchrone Techniken präsentierte. Wie die Zugkraft der südkoreanischen Sportart der Selbstverteidigung ist, belegt auch die hohe Anzahl an jungen Akteuren.

  Mehr unter tkd-wuchzenhofen.de/Bilder

 

 

 

 

Taekwondo / Gemeinschaftsprüfung vom TSV Wuchzenhofen und SV Beuren

16. August 2015 um 16:29 von TSVW

DSC09994

DSC09974Wuchzenhofen / Beuren: Farben sind Triumph beim Taekwondo – und immer wieder sind gerade die jüngsten Kampfsportler, ganz scharf darauf, sich einen Gürtel mit einer neuen Farbe umbinden zu dürfen. Am 04.07.2015 stand nun die erste  Gürtelprüfung in diesem Jahr bei den Mitgliedern vom TSV Wuchzenhofen und SV Beuren  an und 38 Nachwuchskämpfer meisterten ihre Aufgaben mit Bravour.

Unter den wachsamen Augen des DTU-Verbandsprüfer Thomas Steible mussten sie in den folgenden Bereichen der Kampfsportart ihr Können aufzeigen. Im Taekwondo sind Inhalte wie Grundtechniken, Formenlauf, Kombinationen von Blöcken und Schläge, Ein-Schritt-Kampf, Selbstverteidigung, Bruchtest und Wettkampf gefordert. Nicht nur die körperliche Fitness oder die einzelnen Bereiche des Taekwondo sind zu prüfen, sondern auch das Verhalten der Schüler, die Denkweisen und Disziplin sind zusätzlich maßgebend.

Zahlreiche Eltern und Taekwondointeressierte wollten sich das Ereignis nicht entgehen lassen und spendeten am Schluss der Prüfung Beifall für Helena Gayer, Niklas Butscher, Salome Rinnk, Pius Müller, Mathias Iglesias, Varol- und Meral Karpaz und Nadine Deller  welche den gelben Streife erhielten.  Dominic Crombach, Lina Sözen, Jörg Crombach, Bastian Prinz, Jonas Schwarz absolvierten den gelben Gürtel.  Die Prüfung zum grünen Streifen traten Lio Gögler, Patrik Kraus,  Anna Lena Butscher, Benedikt Nessler, Emily Nessler, Sophi Kraus, Maren Sontheim,  Lukas Kokorsch, Maximilian Kortlüke, Ronald Kakas  und  Florian Hanser an. Timo Bodenmüller,  Ayleen Bodenmüller und  Alani Raja Wiest machten die  Prüfung zum grünen Gürtel. Theo Musch,  Emily Hecht und Jasmin Fähndrich erreichten den blauen Streifen.  Dennis Eckert wurde der blaue Gürtel überreicht.  Den blau-roten Gürtel bestanden Sinja Wiest, Anna Macht,  Anna-Lena Sagstetter und Chutima Beyer. Die Prüfung zum roten Gürtel machte Ramon Iglesia.

Durch ihre hervorragende Leistung wurden von Thomas Steible zu den Prüfungsbesten ernannt in der Kategorie  1 Jörg Crombach aus Beuren, Kategorie 2 Jasmin Fähndrich aus Friesenhofen und Kategorie 3 Anna Macht aus Friesenhofen mit einem Pokal geehrt.

Die Trainer des TSV Wuchzenhofen und des SV Beuren, Ludwig Lingenheil, sowie Nina und Tim Lingenheil und Thomas Walke konnten mit den Leistungen hoch zufrieden sein. Es erreichten alle Prüflinge die nächste Gürtelfarbe.

In der Taekwondo Abteilung des TSV Wuchzenhofen trainieren 55 Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Trainingszeiten sind Montag 18.00 – 19.30 Uhr und Donnerstag 18.30 – 20.00 Uhr.

Neuer Einsteigerkurs Oktober 2015.

 

Kontakt und Info

Ludwig Lingenheil  07561/8493633

Mehr unter tkd-wuchzenhofen.de/Bilder